Trainer C Lizenz für Heiko

Trainer C Lizenz für Heiko

24. August 2018 0 Von tkdadm

In der Zeit vom 30.0618 – 08.07.18 nahm Heiko Kästle an der Ausbildung zur „Trainer C Lizenz“ in Bad Münder teil. Mit über 120 Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis erwarb er das Fachwissen in den Bereichen:

  • Inhalte des Taekwondo Leistungssports
  • Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten bei der Umsetzung von leistungs- und wettkampforientierten Taekwondo
  • Grundlagentraining auf der Basis von Rahmentrainingspläne aufbauen und durchführen
  • Training und Wettkämpfe planen, durchführen, zielgruppengerecht variieren und auswerten können
  • den Ehrenkodex für Trainerinnen und Trainer kennen und in der Praxis berücksichtigen
  • Kommunikation, Prophylaxe, Soz. Verantwortung, Antistress Ausbildung, konditionelle und koordinative Eigenschaften, Reflexion, Sportanalyse, Notwehr und Recht, Bewegungsapparat (Muskulatur, Blut), Ontogenese, Ausdauer und Karvonen, Antidooping und Biomechanik im TKD.

Nach teilweise 16 Stunden Ausbildung am Tag wurde dann am 11.08.18 eine 2 stündige Klausur geschrieben und anschließend wurde in der Praxisprüfung eine Trainingseinheit durchgeführt und bewertet.

Nach erfolgreicher Prüfung wurde Heiko Kästle die „Trainer C Lizenz“ des DOSB ( Deutscher Olympischer Sportbund ) überreicht.

Wir gratulieren Heiko!